Sammlung von Newsfeeds

Martin kritisiert Cookson: ´Nullkommagarnichts´ geändert

radsport-aktiv.de - vor 57 Minuten 19 Sekunden
Bergen (dpa) - Vor den am Donnerstag bei der Straßen-WM in Bergen anstehenden Präsidentenwahlen der UCI hat Tony Martin Amtsinhaber Brian Cookson scharf kritisiert. ´Die ProTour ....
Kategorien: Radsport

Tickets fürs Aserbaidschan-Spiel in Lautern

dfb.de - vor 1 Stunde 22 Minuten

Spätestens am 8. Oktober will sich die deutsche Nationalmannschaft das Ticket für die WM 2018 in Russland sichern. Dann geht es in Kaiserslautern gegen Aserbaidschan. Der Vorverkauf für die Partie läuft, alle Infos dazu gibt es hier.

Kategorien: Fußball

Diese Zwillinge kickten in der Bundesliga

11freunde.de - vor 1 Stunde 22 Minuten
Das erste Mal seit 2007 hat mit den Benders ein Zwillingspaar in der Bundesliga zusammengespielt. Aber wer waren die Vorgänger der Eisen-Benders? Hier kommen die Zwillingspaare der Bundesligageschichte.
Kategorien: Fußball

Startliste des WM-Zeitfahrens der Männer

radsport-aktiv.de - vor 1 Stunde 28 Minuten
(rsn) - Um 17.03 Uhr startet Tony Martin bei der WM in Bergen sein Unternehmen Titelverteidigung. Allerdings zählt der viermalige Weltmeister auf dem 31,1 Kilometer langen Parcours ....
Kategorien: Radsport

Heft #191 10/2017

11freunde.de - vor 1 Stunde 28 Minuten
191

Politik hat im Fußball nichts zu suchen? Eine reichlich dämliche Spruchweisheit, die vorwiegend von jenen bemüht wird, die sich bloß nicht beim Geschäftemachen stören lassen wollen. Denn natürlich ist der Fußball politisch, auf dem Platz und auf den Rängen. Wer heute etwa über Fanrechte debattiert, spricht eigentlich über Bürgerrechte in einer Gesellschaft, die nach immer mehr Kontrolle giert. Und wenn in dieser Ausgabe weibliche Fans von Geringschätzung und sexistischen Sprüchen in den Stadien berichten, dann sind das Erfahrungen, die viele Frauen auch außerhalb der Arenen machen. Es bleibt also wichtig, sich zu engagieren. Nicht nur herumzumosern oder achselzuckend abzuwinken, sondern zu kämpfen. Für Stadien, die nicht nur Eventtempel, sondern auch soziale Orte sind. Für Fanblöcke, in denen sich jeder Anhänger willkommen fühlt. Und für einen Fußball, der bei allem Kommerz immer noch vor allem der Sport bleibt, der uns so sehr fasziniert.

Die 11 FREUNDE-Redaktion

Kategorien: Fußball

Quiz: 1:0-Tee nach Sensation, aber wer?

dfb.de - vor 1 Stunde 37 Minuten

Der DFB-Pokal brachte in seiner mehr als 80-jährigen Geschichte zahlreiche Helden hervor und haushohe Favoriten zu Fall. Per Bilderrätsel erinnert alle 14 Tage DFB.de an solch große Momente. Heute geht es um einen "sensationellen" Tee.

Kategorien: Fußball

Highlight-Video des WM-Zeitfahrens der Frauen

radsport-aktiv.de - vor 1 Stunde 43 Minuten
(rsn) - Niederländischer Doppeltriumph bei der Straßen-WM in Bergen. Annemiek van Vleuten sicherte sich auf dem 21,1 Kilometer Parcours die Goldmedaille vor Anna van der Breggen. ....
Kategorien: Radsport

FVM sucht Praktikanten/in für Bereich Marketing/Sponsoring

dfb.de - vor 1 Stunde 52 Minuten

Der Fußball-Verband Mittelrhein sucht für den Arbeitsbereich Marketing/Sponsoring für den Zeitraum von 3 bis 6 Monaten eine/n Praktikantin/Praktikanten (w/m) (Pflichtpraktikum im Rahmen des Studiums) in Vollzeit (40 Stunden).

Kategorien: Fußball

FVM sucht Praktikanten/in für Bereich Medien und Kommunikation

dfb.de - vor 1 Stunde 57 Minuten

Der Fußball-Verband Mittelrhein sucht für den Arbeitsbereich Medien und Kommunikation für den Zeitraum von 3 bis 6 Monaten eine/n Praktikantin/Praktikanten (w/m) (Pflichtpraktikum im Rahmen des Studiums) in Vollzeit (40 Stunden).

Kategorien: Fußball

Schalke peilt Sprung auf Rang zwei an

dfb.de - vor 2 Stunden 22 Minuten

Die U 19 von Schalke 04 strebt in der Staffel West der A-Junioren-Bundesliga den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz an. Das Team von Trainer Norbert Elgert benötigt dafür am heutigen Mittwoch (ab 17.30 Uhr) einen Sieg beim MSV Duisburg.

Kategorien: Fußball

Kein Kurs für Martin, historische Chance für Froome

radsport-aktiv.de - vor 3 Stunden 12 Minuten
(rsn) – Nach der Mannschaftsdisziplin vom Sonntag steht heute bei der WM in Bergen der Einzelwettbewerb der Männer im Kampf gegen die Uhr an. Mit nur 31 Kilometern ist der Kurs ....
Kategorien: Radsport

Swiss Ski und Chinas Verband arbeiten enger zusammen

skionline.ch - vor 3 Stunden 16 Minuten
Swiss Ski und der chinesische Skiverband rücken nähe zusammen. Die Zusammenarbeit hinsichtlich der Olympischen Spiele 2022 soll sportliche wie auch wirtschaftliche Vorteile bringen.

Kategorien: Ski & Board

So weit mussten die Bundesligisten in englischen Wochen reisen

11freunde.de - vor 3 Stunden 16 Minuten
Die englische Woche ist der Erzfeind eines jeden Auswärtsfans. Aber wer musste in den letzten drei Jahren am weitesten reisen? Rechnet man die Kilometer zusammen, ergibt sich ein ungleiches Bild mit zwei klaren Verlierern. 
Kategorien: Fußball

Zidane verlängert wohl bis 2020 bei Real - "Das bedeutet nichts"

11freunde.de - vor 3 Stunden 17 Minuten
Madrid - Frankreichs einstiger Fußball-Weltstar Zinedine Zidane (45) wird auch in Zukunft die Geschicke von Champions-League-Sieger Real Madrid steuern. Nachdem die Tageszeitung AS berichtet hatte, dass Zidane bis 2020 bei Real verlängert hat, bestätigte Zidane selbst, dass er bei den Köninglichen bleibt: "Ich fühle mich gut. Meine Verlängerung ist perfekt, aber das bedeutet nichts", sagte Zidane, der mit Real 2016 und 2017 die Champions League gewonnen hat, auf der Pressekonferenz vor dem Liga-Spiel gegen Betis Sevilla am Mittwoch. Einzelheiten verriet er aber nicht.  Im Januar 2016 hatte der französische Weltmeister von 1998 und langjährige Real-Profi die Cheftrainerrolle bei den Madrilenen übernommen. Mit Zidane gewann Real als erste Mannschaft zweimal in Folge die Champions League. Außerdem führte Zidane Real im Sommer zur Meisterschaft. Bevor der Franzose zum Cheftrainer aufstieg, betreute er anderthalb Jahre die zweite Mannschaft von Real, Real Madrid Castilla.
Kategorien: Fußball

Veronika Velez-Zuzulova hat Olympia nicht abgeschrieben

skionline.ch - vor 3 Stunden 33 Minuten
Am Freitag wird Veronika Velez-Zuzulova am Knie operiert. Dank einer "neuen chirurgschen Methode" hofft die 33 Jahre alte Slowakin auf eine schnelle Rückkehr.

Kategorien: Ski & Board

Chemnitz gegen Köln live bei Telekom

dfb.de - vor 3 Stunden 37 Minuten

Wer spielt wann gegen wen - und wo können Fans die Begegnungen im Fernsehen oder online sehen? Die TV-Tipps der Woche auf DFB.de. Dieses Mal mit der Englischen Woche in der 3. Liga und den Bundesligen sowie der Frauen-Bundesliga.

Kategorien: Fußball

Wer wird "Spielerin des Tschechien-Spiels"?

dfb.de - vor 3 Stunden 52 Minuten

Die Frauen-Nationalmannschaft hat ihr zweites WM-Qualifikationsspiel in Tschechien 1:0 gewonnen. Der Fan Club sucht nun die "Spielerin des Spiels". Wer hat in Usti nad Labem am meisten überzeugt? Das Voting läuft bis Donnerstag um 12 Uhr.

Kategorien: Fußball

Saison futscht – Benedikt Staubitzer mit Kreuzbandriss out

skionline.ch - vor 4 Stunden 24 Minuten
Der Traum von Olympia ist geplatzt. Der Deutsche Benedikt Staubitzer hat sich im Training das Kreuzband im linken Knie gerissen und fällt für den Winter 2017/18 aus.

Kategorien: Ski & Board

Meier verliert "Endspiel": FCK-Trainer muss wohl gehen

11freunde.de - vor 4 Stunden 52 Minuten
Kaiserslautern - Die Tage von Norbert Meier als Trainer des 1. FC Kaiserslautern sind wohl gezählt. Der viermalige deutsche Fußballmeister unterlag am 7. Spieltag der 2. Liga Erzgebirge Aue 0:2 (0:1). Damit bleiben die nach wie vor sieglosen Roten Teufel mit lediglich zwei Punkten Tabellenletzter. Ein Doppelpack von Sören Bertram (30. und 48.) bescherte Aue (zehn Zähler) den ersten Sieg beim FCK. Die Partie galt als "Endspiel" für den 58 Jahre alten Meier, der erst Anfang Januar bei den Pfälzern angeheuert und einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison unterschrieben hatte. Nachdem die Verantwortlichen im Sommer eine "sorgenfreie Spielzeit" als Ziel ausgegeben hatten, geriet der Coach in den vergangenen Wochen zunehmend unter Druck. Die Zeichen stehen nun auf Abschied. "Ich sage erst einmal nichts zum Trainer", sagte Sportchef Boris Notzon: "Der Vorstand und ich müssen uns erst zusammensetzen und die Situation analysieren." Für den zweimaligen DFB-Pokal-Sieger, der im kommenden Jahr das 20. Jubiläum seiner einmaligen Sensationsmeisterschaft als Aufsteiger feiert, geht es um die Existenz im Profifußball. Die 3. Liga ist für den chronisch klammen Verein wahrscheinlich nicht finanzierbar. FCK-Torwart Marius Müller sagte: "Das ist traurig für alle hier, für die Fans und die Region. Das ist so erniedrigend, das kannst du dich nur schämen." Vor lediglich 16.613 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion begannen die Gastgeber nervös. In der Offensive fehlte den verunsicherten Profis jegliche Kreativität. Beim Gegentreffer durch Bertram offenbarte auch die FCK-Abwehr große Schwächen. Dimitri Nasarow hätte die Führung der Sachsen sogar ausbauen können, traf aber nur den Pfosten (41.). Die Leistung der Pfälzer in der ersten Hälfte war unterirdisch, die Fans machten ihrem Unmut lautstark Luft. Zu Beginn des zweiten Durchgangs setzte Meier alles auf eine Karte. Der Coach brachte Gino Fechner und Stürmer Lukas Spalvis. Die Maßnahme hatte nicht den gewünschten Effekt, im Gegenteil: Bertram traf erneut für die Veilchen. Danach warf Lautern alles nach vorne, vor dem Tor war die Meier-Elf aber viel zu harmlos.
Kategorien: Fußball

DFL-Chef Rauball fordert Geduld mit Videobeweis

11freunde.de - vor 7 Stunden 27 Minuten
Köln - Trotz der jüngsten Querelen um den Videobeweis fällt die erste Bilanz des DFL-Präsidenten Reinhard Rauball positiv aus. "Der Videobeweis soll der Gerechtigkeit dienen. Das wurde ja auch an den vergangenen Spieltagen in zahlreichen Situationen unter Beweis gestellt. Die Technik funktioniert, aber natürlich müssen sich alle Beteiligten ? Spieler, Schiedsrichter-Team und Zuschauer ? noch etwas daran gewöhnen. Das wird seine Zeit brauchen", sagte Rauball der Sport Bild. Auch mit Blick auf die 1:3-Pleite seines Klubs Borussia Dortmund zum Auftakt der Gruppenphase in der Champions League bei Tottenham Hotspur fügte Rauball an: "Und ganz ehrlich: In der Champions League habe ich zuletzt nicht nur beim Spiel von Borussia Dortmund den Video-Assistenten bereits vermisst, weil ich ihn in der Bundesliga schätzen gelernt habe. Aber, und auch das muss man sich immer wieder in Erinnerung rufen: Auch der Video-Assistent wird nicht verhindern, dass es weiter strittige Situationen gibt."
Kategorien: Fußball
feedback