Skibekleidung und Skiausrüstung

Sie wollen sich für die neue Skisaison ausrüsten und stöbern dabei gerne in aller Ruhe bei fachkundiger Beratung in den Neuerscheinungen der aktuellen Saison? Dann sind Sie bei Sport Kaindl genau richtig, wir beraten Sie gerne persönlich, überzeugen Sie sich selbst und schauen bei uns im Laden vorbei.

Ski
Skischuhe
Skibekeidung
Skiunterwäsche
Skihelme, Skibrillen und Accessoires
 
Bei weiteren Fragen einfach unter 089 / 981848 anrufen oder unser Kontaktformular benutzen.
 

Unsere Skimarken

Alpina

Am Anfang standen viel Enthusiasmus, eine ganze Menge Ideen und der Markenname ALPINA. Das war 1980 als Werner Grau mit Hagen Stockklausner und Rolf Obermeier in Friedberg-Derching bei Augsburg startete. Heute ist ALPINA ein führender Anbieter für Sport- und Sonnenbrillen, bei Skibrillen sogar der Branchenprimus in Deutschland.

www.alpina-eyewear.de

Bogner

Bogner steht für Sportlichkeit und Qualität, Aktivität, Selbstbewußtsein und für den ganz persönlichen Luxus sein eigenes Leben aktiv und frei zu gestalten - und den Mut es auch zu tun. Sowohl Sportlichkeit als auch Hochwertigkeit sind Mega-Trends, die weltweit immer mehr an Bedeutung gewinnen.

www.bogner.com

Buff

Im Jahr 1992, hat Original Buff, S.A. (vorher Caviro S.L.) die erste multifunktionale, nahtlose Schlauchkopfbedeckung unter der Buff® Marke entwickelt. Im Jahr 1995 fing Original Buff, S.A. an in verschiedene europäische Städte zu exportieren. Derzeit werden 80% des Umsatzes durch den Export in über 60 Ländern durch exklusive Lieferanten erzielt.

www.buff.es

Casco

Seit rund zwei Jahrzehnten steht der Name CASCO für Innovation, Premium Qualität & eines der führenden Schutzhelmunternehmen in Europa. Mit derzeit 2 Werken und insgesamt über 150 Mitarbeiten, verfügt die Helm- und Brillenmanufaktur CASCO über modernste Entwicklungs- und Fertigungseinrichtungen. Gegründet wurde die CASCO Schutzhelme GmbH im Jahre 1989, mit dem Umzug in das neue Firmengebäude im August 1995, verlegte CASCO den Firmensitz von Baden-Württemberg nach Sachsen.

www.casco-helme.de

Comform’able

Die SIDAS Trade Fachgebiet: Entwerfen, entwickeln und produzieren Technologien und Lösungen für jeden Fuß, jede Sportart, jeden Tag.

www.conform-able.com

Deuter

Das deutsche Unternehmen Deuter aus Augsburg-Oberhausen, ist einer der führenden Hersteller bei Rucksäcken und wohl eines der ältesten im heutigen Outdoormarkt. Hans Deuter begann 1898 mit der Produktion von Postsäcken, kurz danach waren es bereits Rucksäcke, Zelte und Ähnliches für die Armee, und sogar das Oktoberfest wurde mit Zelten bestückt.

www.deuter.com

F.LLI CAMPAGNOLO

Die Geschichte der Firma F.lli Campagnolo beginnt in der Nachkriegszeit des Zweiten Weltkriegs, dank Maria Disegna und ihren Söhnen Andrea, Mario, Antonio, Silvano und Giorgio. Es ist die Geschichte der unternehmerischen Intuition einer ganzen Familie, von fünf Gebrüdern, die es verstanden haben, zu wachsen und sich von der kleinen "Familienwerkstatt" zur soliden betrieblichen Realität zu konsolidieren.

www.campagnolo.it

Falke

Falke ist mehr als ein Markenname. Falke ist Innovation. Tradition. Seit über 100 Jahren. Inzwischen in der vierten Generation produziert das große Familienunternehmen aus dem Hochsauerland Qualitätsprodukte vom Herrenstrumpf bis hin zur Funktionswäsche. Auf die inzwischen unverzichtbaren Sportsocken mit Fußbett hat Falke ein wertvolles Patent, und auch andere wichtige Weiterentwicklungen wie die Jacken aus Two-Way-Stretch haben wir dem Hause Falke zu verdanken.

www.falke.com

Giro

Giro ist einer der weltweit führender Hersteller von High-Performance-Schutzkleidung und Accessoires für Action-Sportarten und aktive Lebensweise. Die Giro Mission ist es, zeitgerechte Produkte auf Basis eines inspirierten Design zu entwickeln, damit der Benutzer sich von seiner Besten Seite zeigen kann.

www.giro.com

HEAD

HEAD ist ein weltweit führender Hersteller und Vermarkter von Premium-Marken-Sportausrüstungen. HEAD unterteilt sich vier Bereiche: Wintersport, Racketsport, Tauchsport und Lizenzen. HEAD vertreibt Produkte unter den Marken Head (Tennis, Squash, Paddel-und Racketball-Rackets, Tennisbälle, Tennis Schuhe, Badminton-Produkte, Alpinskis, Skibindungen und Skischuhe, Snowboards, Snowboardbindungen und-schuhe), Penn (Tennis-und Racketballbälle), Tyrolia (Skibindungen) sowie Mares / Dacor (Tauchausrüstung). HEAD Produkte werden von einigen der Top-Athleten der Welt verwendet, darunter Bode Miller, Lindsey Vonn, Hermann Maier, Didier Cuche, Maria Riesch, Anja Pärson, Rainer Schönfelder, Elisabeth Görgl, Novak Djokovic, Andrew Murray, Gilles Simon, Robin Söderling, Stanislas Wawrinka, Richard Gasquet, Marat Safin, Svetlana Kuznetsova, Victoria Azarenka, Patty Schnyder, Amelie Mauresmo, Zhou Mi, Karim Darwish und Jack Huczek.

www.head.com

K2

Vor 45 Jahren wurde als K2 Ski-Firma America's auf Vashon Island im US-Bundesstaat Washington Puget Sound geboren. Umbenannt in 2003 als K2 Sports, das Unternehmen ist heute ein internationales Portfolio von 16 weltbekannten Marken und Konsumenten über 40 Produktkategorien. Unsere Marken und Unternehmen sind weltweit als führend in Design, Produktion bekannt ist, sowie Vertrieb und Marketing. Angetrieben durch Innovation und eine Leidenschaft für den Sport-Enthusiasten auf der Suche nach einzigartigen und authentischen Lifestyle-Erfahrungen, die wir vermarkten Snowboard-, Schneeschuh-, Rad-, Inline-Skaten, Alpine, Telemark / Nordic Ski equiptment, Bekleidung und Accessoires. K2 Sports ist was passiert, wenn Spaß Wissenschaft und Technik entspricht.

www.k2sports.com

Kjus

In all seinen aktiven Jahren erkennt Lasse Kjus, der Norwegische Skirennläufer und Olympiasieger die Unterschiede zwischen guter und schlechter Skibekleidung. Er weiss, worauf es beim Skifahren ankommt. Es darf nicht zu warm und nie zu kalt sein. Sportliche Skifahrer wollen eine Ausrüstung , die an die Grenzen des Machbaren geht. Mit kompromisslosen Materialien, innovativen Designs und ganz besonders mit viel Tragekomfort sowie Bewegungsfreiheit. Diese Erfahrungen brachten Lasse dazu, für alle aktiven und anspruchsvollen Skiläufer KJUS Systems mit zu entwickeln.

www.kjus.com

Komperdell

Wir sind ein Haus mit Tradition, langjährigen Kunden und erfahrenen Mitarbeitern. Wir sind stolz auf die erfolgreiche Entwicklung unseres Familienunternehmens zu einem international anerkannten, führenden Unternehmen. Unser Erfolg basiert auf einer seit jeher klar definierten Firmenphilosophie: Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen, Flexibilität beim Eingehen auf Kundenwünsche und Begeisterung für den Sport. Wir freuen uns in einer Gegend und mit Menschen zu arbeiten wo und mit denen wir aufgewachsen sind – mitten in Österreich, in der Nachbarschaft zu Bergen und Schigebieten, zu denen andere von weither reisen, um sie zu genießen.

www.komperdell.com

Leki

Der Name LEKI steht für einen sehr hohen Qualitätsstandard, innovative Technologie und Entwicklung. Für alle Sportarten, in denen unsere Stöcke benötigt werden, stehen bei uns die Faktoren Qualität, Funktionalität und Sicherheit an erster Stelle. Großes Engagement und Erfahrungsaustausch – im Rennsportbereich, mit Bergführern in Zusammenarbeit mit Händlern und Lieferanten, sowie die permanente Weiterentwicklung führten die Firma LEKI Lenhart GmbH weltweit mit an die Spitze im Ski- und Tourenstockbereich, Trekking, Nordic Walking und Handschuh.

www.leki.de

Marc Girardelli

Marc Girardellis Skiwear schützt Damen, Herren und Kinder durch Protektoren von planet-Knox besser bei Unfällen.

www.marc-girardelli.com

Nike

Wenn Sie einen Körper haben, sind Sie ein Athlet. Als vor vielen Jahren Nike Mitbegründer Bill Bowerman diese Beobachtung machte, hat er die endlosen Möglichkeiten gesehen für das menschlichen Potenzial im Sport. Er bestimmte seit dem Jahr 1972 damit die Richtung für ein junges Unternehmen, genannt Nike, und hatte mit diesen Worte eine neue Generation von Nike Mitarbeiter inspiriert.

www.nike.com

odlo

ODLO ist Erfinder der funktionellen Sportunterwäsche. Als Markt- und Technologieführer hat sich ODLO verpflichtet, die beste funktionelle Sportbekleidung für Menschen herzustellen, die Bewegung lieben – bei jedem Wetter und jeder Intensität. ODLO sorgt für Wohlbefinden von der Haut aus und steht für kompromisslos hohe Ansprüche an Funktion, Tragekomfort und Qualität.

www.odlo.com

Quiksilver

John Law und Alan Green, zwei Surfer aus Torquay, Australien waren Ende der sechziger Jahre unzufrieden mit den damals existierenden Boardshorts. Im Jahre 1969 produzierten sie deshalb unter dem Namen Quiksilver ihre ersten eigenen Boardshorts. Zunächst waren sie nur zum Eigenbedarf gedacht. Die Innovative Funktionalität (nur eine Tasche für Wax und ein Klettverschluss auf der Front zum Öffnen), blieb allerdings auch den anderen Surfern der Gegend nicht verborgen. Damals fingen Alan und John an auch für andere Surfer Boardshorts zu produzieren, dies war die Geburtsstunde von Quiksilver. Noch heute hat Quiksilver den Anspruch alle Produkte Out-Of-Need zu entwickeln.

www.quiksilver.com

Reusch

Im Jahr 1934 fertigt Karl Reusch seine ersten Paar Handschuhe auf dem Dachboden seines Hauses. Mit großer Leidenschaft, die Liebe zum Detail und die Vision unvergleichliche, innovative Handschuhe der höchstmöglichen Qualität zu schaffen. Die Handschuhe werden von Hand genäht. Durch die stetige Weiterentwicklung und Verbesserung der Handschuh werden seit 1972 auch die Bedürfnisse der professionellen Athleten im alpinen endlich erfüllt.

www.reusch.com

Rossignol

Rossignol ist 100 Jahre alt. 100 Jahre der Begeisterung durch die Berge, 100 Jahre des leidenschaftlichen Engagements, 100 Jahre des Erstaunens, in denen wir unsere Kompetenzen in vollen Zügen ausgeschöpft haben. Ikone der Vergangenheit, Symbol der Gegenwart, Rossignol, begeistert durch unsere Wurzeln und unser außergewöhnliches historisches Erbe, darauf bauen wir auch in Zukunft. Ein anderer Meilenstein in der Entwicklung unserer Marke ist, dass wir jetzt einen authentischen modernen Lifestyle für die Berge, mit Hartwaren und Textilien für den Winter und auch die Sommerzeit entwickelt haben.

www.rossignol.com

Salomon

Salomon wurde 1947 in das Herz der Alpen geboren und 'französisch' die Geburtsstätte für den modernen Alpinismus. Angetrieben von der Leidenschaft für Ski-und Design-Innovation, entwarfen und perfektioniert Francois Salomon und seinem Sohn George die ersten modernen Skibindungen. In den folgenden 60 Jahren schuf Salomon's Engagement für innovatives Design und Leidenschaft für den Bergsport eine breite Palette von revolutionären neuen Konzepten in Bindungen, Boots, Ski und Bekleidung für den alpinen und nordischen Skisport und brachten innovative Lösungen für Schuhe, Bekleidung und Ausrüstung für Snowboarder , Adventure Racing, Bergsteigen und viele andere Sportarten.

www.salomon.com

Uvex

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1926 stehen wir für hochwertige und innovative Produkte zum Schutz des Menschen von Kopf bis Fuß in Sport, Freizeit und Beruf. Die Herstellerkompetenz basiert auf jahrzehntelanger Erfahrung und Anwendung neuester Technologien. So bringt die leichteste Schutzbrille der Welt „uvex super g“ gerade mal 18 Gramm auf die Waage.

www.uvex-sports.de

Völkl

Das alte Sprichwort „das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“ gilt auch für Völkl. Denn in jedem unserer Produkte steckt neben High-Tech und High-Quality vor allem auch unsere grenzenlose Leidenschaft für den Sport sowie die Erfahrung und das Können aller Menschen bei Völkl! Egal ob Ski, Snowboards oder Bekleidung – alles was das Völkl Logo trägt, ist das Ergebnis unermüdlicher Forschungs- und Entwicklungsarbeit. Dabei steht Völkl insbesondere für Qualität und deutsche Wertarbeit. Dieses Prädikat ist für uns kein Lippenbekenntnis, sondern gelebte Realität. Als einziger Skihersteller, der nach wie vor in Deutschland entwickelt und fertigt, verstehen wir „Made in Germany“ als Verpflichtung gegenüber der Güte unserer eigenen Arbeit und zugleich als ein Qualitätsversprechen an Sie, unsere Kunden.

www.voelkl.com

Ziener

Seit mehr als einem halben Jahrhundert stellt das Unternehmen Ziener aus dem oberbayerischen Oberammergau Handschuhe her. Was einst handgemachte Straßenhandschuhe waren, sind heute speziell konzipierte Handschuhe für den Spaß an sportlicher Betätigung. Seit einigen Jahren ist die Bekleidung ein wichtiger Umsatzträger für Ziener geworden. In dritter Generation leitet Franz Ziener als Geschäftsführer das Unternehmen. Die Geschäftsfelder des Unternehmens umfassen die Fertigung von Handschuhen, Bekleidung sowie die Fremdproduktionen im Namen Dritter.

www.ziener.de

feedback